„WoW!!“ – Womenpower at Work

Aktionsprogramm:

„Gleichste!!en“ – Bundesinitiative für Frauen in der Wirtschaft

Projektlaufzeit:

01.02.2013 bis 31.12.2014

Projektinhalte (Auszug):

 

  • Gewinnung von mind. 12 Betriebspartnern (mittlere Unternehmen)
  • Abschließen von mind. 12 Einverständniserklärungen zur Kofinanzierung mit den Betriebspartnern
  • Auswahlverfahren der mind. 16 geeigneten Frauen für die Qualifizierung (bei den 12 Betriebspartnern) mittels KODE®  (Auswahl aus ca. 90 zu erarbeitenden KODE®-Profilen)
  • Erarbeitung von mind. 16 Stellenanforderungsprofilen (mit den 12 Betriebspartnern) mittels KODE®X
  • Modulare Qualifizierung der definierten Frauen lt. Abgleich bzw. Auswertung KODE® / KODE®X (10 Seminarblöcke mit je drei Tagen Dauer und 10 Reflexionsworkshops mit je einem Tag Dauer) - u. a. zu folgenden Themen und Schwerpunkten: Argumentation und Rhetorik, Konfliktmanagement & Kommunikation, Bessere Work-Life-Balance, Moderation & Leitung von Besprechungen, Führungskompetenz und Führung & Motivation, Selbstmanagement für Nachwuchsführungskräfte, Projekt- und Zeitmanagement usw.
  • Intensives Coaching und Mentoring der 16 Frauen (Antritt der Führungsposition)

Projektziel:

Das Oberziel ist der Abbau von gleichstellungshemmenden Faktoren und Strukturen (sowohl auf betrieblicher als auch auf persönlicher Ebene), um den Frauenanteil in den Führungsposi-tionen der 12 mittleren Unternehmen (Betriebspartner) verschiedenster Branchen der Region Oberfranken und der nördlichen Oberpfalz bis 31.12.2014 zu erhöhen.

Zielgruppe:

In Unternehmen beschäftigte, weibliche Fachkräfte mit Berufserfahrung, die keine Führungsposition bekleiden und weibliche Nachwuchsführungskräfte sowie im Einzelfall auch Frauen in Elternzeit BEEG.

Auftraggeber:

Bundesministerium für Arbeit und Soziales / Regiestelle „Bundesinitiative zur Gleichstellung von Frauen in der Wirtschaft“

Partner:

Betriebspartner: 12 mittlere Unternehmen sowie strategische Partner: Stadt Marktredwitz (Wirtschaftsförderung) und die „wiwego“ (Entwicklungsagentur Fichtelgebirge, Wunsiedel)

Ihre Ansprechpartnerin in unserem Haus ist:

Elke Pscherer, Telefon: 09231 70257-14 E-Mail: ep@pscherer-online.de

Der Film zum Projekt:


weitere Standorte




SSL Certificates

Folgen Sie uns:

 

Copyright © Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH · i n f o @ p s c h e r e r - o n l i n e . d e · Telefon: +49 37606 39-0