Renewable Energy Specialists – Spezialisten für erneuerbare Energien

Das Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH ist als Projektpartner im englischen Projekt: „Renewable Energy Specialists“ – „Spezialisten für erneuerbare Energien“ des Antragstellers Embrace Cooperation Ltd tätig.
Ziel des Projektes ist es, die Ausbildung im Bereich Erneuerbare Energien auf der Grundlage des SOLARTEUR® an die englischen Verhältnisse und rechtlichen Gegebenheiten anzupassen und dort dauerhaft zu implementieren.


Fachkräfte aus dem Bereich der Installateure, freiberuflich tätige Trainer und Dozenten von Colleges aus UK wurden ausgewählt, um als erste Pilotgruppe zu Multiplikatoren ausgebildet zu werden. In einem förmlichen onlinebasierten Bewerbungsverfahren könnten sich die potenziellen TeilnehmerInnen für diese Multiplikatorenausbildung bewerben. Die Auswahl erfolgte durch die Firma Embrace cooperation Ltd. Diese Multiplikatoren wurden in Deutschland nach vorhandenen Lehrplänen im April 2010 in Lengenfeld ausgebildet.
 

Aufgabe der ausgebildeten Multiplikatoren waren es nun, die ins Englische übersetzten deutschen Schulungsunterlagen an die Spezifika in UK anzupassen. Dazu wurden alle Module kritisch überprüft und angepasst. In stetigen Austausch mit den Projektpartnern aus Österreich wurde ein englischer Lehrplan zusammengestellt und im November 2011 getestet.
 

res1.jpg

Neben Fachdozenten aus Deutschland für die praktischen Anteile wurde die Weiterbildung von zwei der ausgebildeten Multiplikatoren durchgeführt. Fergal McEntee und Graham Ancient unterrichteten eine Gruppe von 10 Teilnehmern aus UK im November 2010. Der Pilotkurs wurde mit letzten Modul im März 2011 und der Absolvierung der Abschlußprüfung erfolgreich beendet.

res2.JPG

Künftig wird in Zusammenarbeit mit britischen Hochschulen, Industriepartnern und anderen Organisationen und Einrichtungen die Ausbildung im Ber3eich Erneuerbare Energien auf nachhaltige Beine gestellt. Gegenwärtig laufen Aktivitäten im Projekt transferierte Weiterbildung nach dem nationalen Qualifizierungsrahmen in UK (NVQ) zu zertifizieren. Da der nationale Qualifizierungsrahmen in UK auf nach den Vorgaben des Europäischen Qualifizierungsrahmens entwickelt wurde, ist die Zertifizierung ein Beitrag zur Gewährleistung der Anerkennung von absolvierten Weiterbildungen in einem Land in ganz Europa – Europäische Mobilität der Bildung.

Die wichtigsten Ergebnisse und bisher entwickelten Produkte des Projekts sind:

  • Länderspezifische Kurzberichte (Country Briefing Sheet) über den Stand der Erneuerbaren- Energien- Ausbildung in den Partnerländern des Projektes UK, Österreich und Deutschland
  • Übersetzte und an die Verhältnisse in UK angepasste Ausbildungspläne  im bereich Erneuerbare Energien auf der Grundlage des „Solarteur®“
  • Ausgebildete Multiplikatoren, um die Weiterbildung nachhaltig in UK anbieten, durchführen zu können
  • Erste erfolgreich ausgebildete Pilotgruppe von Handwerkern und Installateuren
  • Aktivitäten zur Einstufung der englischen Weiterbildung nach dem NVQ

http://www.embracecooperation.org.uk

Blog zur Trainerweiterbildung basierend auf dem Solarteurkonzept

http://renewableenergyspecialists.wordpress.com/

Ihr Ansprechpartner:
Dr. Matthias Delling
Tel.: 037606 39-140


Das Projekt „Renewable Energy Specialists“ wird über das Programm der Europäischen Union im Bereich der beruflichen Aus- und Weiterbildung "LEONARDO DA VINCI" gefördert.


weitere Standorte




SSL Certificates

Folgen Sie uns:

 

Copyright © Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH · i n f o @ p s c h e r e r - o n l i n e . d e · Telefon: +49 37606 39-0